Sehenswert - Sehenswürdigkeiten und Ausflüge
Die Region Baden, Wettingen und Limmattal bietet viele attraktive Sehenswürdigkeiten. Burgen, Klöster, Reste römischer Besiedelung und warme Thermalquellen finden sich hier genauso wie Museen, Skulpturenparks und Industriedenkmäler. Besuchen Sie Sehenswertes und staunen Sie, was Baden und das Limmattal zu bieten hat. Regiomagazin hat Ausflugstipps zuammengestellt.

Lebenswerk


 
Bruno Weber Skulpturenpark
Ein fantastisches Reich

Dietikon – Die Werke von Bruno Weber leben in seinem Park oberhalb von Dietikon weiter. Zu allen Jahreszeiten bieten sich für BesucherInnen atembraubende Anblicke in wechselnden Landschaften. Auf den 20’000 Quadratmetern laden in Beton gegossene, beschau- und begehbare Skulpturen zum Erfahren ein.
» Detailinfos

Weitsicht


 
Aussichtsturm Altberg
Über dem Limmattal

Dänikon – Das Projekt "Aussichtsturm Altberg" ist vollbracht und bietet den Besuchern eine wunderbare Rundumsicht auf das Limmattal. Erreichbar ist der 30 Meter hohe Turm aus allen Himmelsrichtungen durch angenehme Wanderwege.
» Detailinfos

Wanderung


 
Geopfad
Halb Jura, halb Mittelland

Baden – Baden liegt an einer interessanten geologischen Nahtstelle. Der Geopfad leuchtet diesen Apsekt mit insegesamt zehn informativen Tafeln aufschlussreich aus. Auf dem Geopfad finden Interessierte Antworten zu Fragen wie: Was hat der Tüfels Chäller mit dem Teufel zu tun? Gab es einmal einen See vor den Toren von Baden? Was haben die Lägern und der Ennetbadener Geissberg gemeinsam?
» Detailinfos

Kloster


 
Kloster Wettingen
Quell der Ruhe und Schönheit

Wettingen – Es steht seit langer Zeit hier, ist aber doch ein Geheimtipp. Es sind einerseits die kunstgeschichtlich bedeutenden Gebäude und Glasmalereien, die einen Besuch lohnen. Andererseits stellt die gesamte Anlage mitten in der Agglomeration zwischen Eisenbahn, Limmat und stark befahrenen Strassen eine Oase der Ruhe und Schönheit dar.
» Detailinfos

Gaswerk


 
Gasometer Schlieren
Einmaliges Gasmuseum

Schlieren – Das damalige modernste Gaswerk Europas ist heute mit einem Gasometer von vieren als letzter Zeuge der industriellen Epoche übrig geblieben. Der Kessel ist weitgehend in originaler Substanz erhalten, inklusive Messvorrichtungen, Behälterheizung und Armaturen. Hier erleben die BesucherInnen die Faszination der Technik vergangener Zeiten.
» Detailinfos

Kloster


 
Kloster Fahr
Geistliches Leben – wirtschaftliche Tätigkeiten

Dietikon – Das wunderschön im Limmatknie gelegene Kloster Fahr beherbergt gegen 30 Schwestern, die ihr Leben nach den Regeln des heiligen Benedikt gestalten. Neben dem Konvent betreibt das Kloster Fahr Weinbau und das Restaurant „Zu den zwei Raben“, welches für Spaziergänger, Wanderer, Sportler oder Geniesser eine klösterliche Oase darstellt.
» Detailinfos

Schloss


 
Schloss Stein
Rite, rite Rössli, z’Bade stoht es Schlössli

Baden – Die Burg thronte zu Habsburger Zeiten in voller Pracht über Baden – samt Pulverkeller und Aussichtsturm. Heute ist von der Festung eine Ruine übrig geblieben. Doch es weht dennoch ein Hauch von Badener Geschichte. Und es bietet sich ein herrlicher Blick auf das Limmattal. Zu Fuss steigt man die engen Stufen mitten durch die Altstadt hoch.
» Detailinfos

Thermalbad


 
ThermalBaden
Wasser, Wärme, Wohlbefinden

Baden – Im warmen, mineralreichen Thermalwasser Körper und Geist entspannen; an den Massagedüsen die Muskeln lockern; sich ausgiebig im Liegestuhl ausruhen,... das ist Wellness pur. Mit Badekuren finden Menschen mit rheumatischen Erkrankungen, mechanischen Schädigungen, stoffwechselbedingten Störungen, Frauenleiden und mehr Linderung.
» Detailinfos

Golf


Golfpark Otelfingen
Spass und Sport

Otelfingen – Im Golfpark der Superlative steht das Golfen logischerweise im Vordergrund. Doch genauso interessant sind die vielen Kurse und die angenehmen gastronomischen Möglichkeiten.
» Detailinfos

Tram


Tram-Museum Zürich
Lisebethli

Zürich – Wussten Sie, dass früher ein Tram namens "Lisebethli" auf den Strecken Zürich-Dietikon und Schlieren-Weiningen rollte? Im Jahre 1900 nahm die Limmattal-Strassenbahn (LSB) den Betrieb auf den Überlandstrecken auf. Das restaurierte "Lisebethli" ist heute im Tram-Museum in Zürich zu besichtigen und zu bestaunen.
» Detailinfos

Geschichte


Historisches Museum Baden
Dokumentierter Zeitgeist

Baden – Das Museum widmet sich der Geschichte von Stadt und Region Baden und setzt sich mit aktuellen Themen auseinander. Vielfältige Ausstellungen und Veranstaltungen ermöglichen Einblicke in vergangene und gegenwärtige Lebenswelten. So erhält z. B. der Besucher einen plastischen Einblick, wie vom 17. Jahrhundert bis in die Neuzeit gewohnt wurde.
» Detailinfos

Klosterführer


Aargauer Klosterführer

Der Aargauer Klosterführer zeigt seinen Lesern zehn aargauische Klöster in einem einzigartigen Sammelwerk.
» Detailinfos