» Fotos: Ulrike Kiese
» zurück

Gemeinde Obersiggenthal

Gut gelegen

Die Gemeinde Obersiggenthal liegt im Bezirk Baden und besteht aus den Ortsteilen Nussbaumen, Kirchdorf und Rieden. Die Gemeinde liegt auf der östlichen Seite des Siggentals, einer Schotterterrasse am nördlichen Limmatufer, die sich gegen Nordwesten hin ausweitet. Zu den Nachbargemeinden gehören Endingen, Freienwil, Ennetbaden, Baden, Turgi, Untersiggenthal und Würenlingen. Die Gemeinde Obersiggenthal erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 836 ha. Zahlreiche Erwerbstätige sind Wegpendler und arbeiten in der nahe liegenden Stadt Baden. Obersiggenthal verfügt über mehrere Kindergärten und Primarschulhäuser. Ausserdem werden im Oberstufen- schulzentrum Obersiggenthal die Bezirks-, Sekundar- und Realschule geführt. Weiterführende Schulen können in Baden oder Wettingen besucht werden. Obersiggenthal – am Siggenthaler Sonnenhang in unmittelbarer Nähe zu Baden.

Steckbrief der Gemeinde Obersiggenthal

aktueller Steuerfuss (%) 98
Steuerkraft pro EinwohnerIn (CHF) 3215.4
Einwohnerzahl 8450
Fläche (ha) 836
Höhe (m.ü.M.) 382
KindergärtnerInnen 163
VolksschülerInnen 915
Voll- und Teilzeitbeschäftigte 1568
Wohnungsbestand 3969
Gemeindeverwaltung Obersiggenthal
Landstrasse 134a
5415 Obersiggenthal
Tel. 056 296 21 10
Fax 056 296 21 19
» Homepage
» E-Mail
» zurück