» Fotos: Ulrike Kiese
» zurück

Gemeinde Oetwil an der Limmat

Hohe Wohnqualität

Die Gemeinde Oetwil an der Limmat liegt im Bezirk Dietikon im Limmattal. Sie liegt auf einer Höhe von 410 Metern über Meer und misst eine Fläche von 276 Hektaren. Zu den Nachbargemeinden gehören Hüttikon, Dänikon, Dällikon, Weiningen, Geroldswil und Dietikon. Die Gemeinde Oetwil verfügt über zwei Kindergärten und eine Primarschule. Die Oberstufenschule kann in Weiningen besucht werden. Oetwil ist ein Dorf, das trotz des Agglomerationsdruckes der Region Zürich, aber auch Baden, seinen ländlichen Charakter weitgehend bewahren konnte. Einerseits konnte alte Bausubstanz um die beiden früheren "Zentren" beim Spycher und am Oberdorfplatz bewahrt werden. Zudem gelang mit der seinerzeitigen Überbauung "Chirchhöfli" und den Alterswohnungen an der Dorfstrasse eine geglückte Kombination von alt und neu. Oetwil hat ein "Gesicht". Oetwil an der Limmat verfügt über besonders hohe Wohnqualität.

Steckbrief der Gemeinde Oetwil an der Limmat

aktueller Steuerfuss (%) 88
Steuerkraft pro EinwohnerIn (CHF) 3380
Einwohnerzahl 2301
Fläche (ha) 276
Höhe (m.ü.M.) 410
KindergärtnerInnen 33
VolksschülerInnen 159
Voll- und Teilzeitbeschäftigte 251
Wohnungsbestand 1096
Gemeindeverwaltung Oetwil an der Limmat
Alte Landstrasse 7
8955 Oetwil an der Limmat
Tel. 044 749 33 66
Fax 044 749 33 78
» Homepage
» E-Mail
» zurück